Schlagwort-Archive: Sabrina Eisele

Freie Demokraten setzen sich weiter für Lkw-Fahrverbot über 7,5 Tonnen durch Marxzell-Pfaffenrot ein

Ortstermin mit FDP-Bundestagsabgeordneten Christian Jung und Bürgermeisterin Sabrina Eisele / Forderung nach

Ortstermin in Marxzell-Pfaffenrot mit FDP-Bundestagsabgeordneten Christian Jung, Bürgermeisterin Sabrina Eisele, Gemeinderat Dietmar Ertmann und Bürgerinnen und Bürgern. (Fotos: TJ)

Marxzell. Auf Initiative von Gemeinderat Dietmar Ertmann (FDP/Liberale Liste) besuchte FDP-Bundestagsabgeordneter Christian Jung (Karlsruhe-Land) Mitte Januar 2020 zum wiederholten Male Pfaffenrot, um sich über die unübersichtlichen Straßenverhältnisse und Gefahrenstellen der K3555 innerhalb von Pfaffenrot zu informieren.

Mit dabei war auch Bürgermeisterin Sabrina Eisele. Wegen der engen Kurve beim Rathaus plädierte Christian Jung für ein Durchfahrtsverbot für Lkw über 7,5 Tonnen, da der Lkw-Verkehr bequem auf die Albtalquerspange (K3585 und K3556) verlagert werden könne. “Wir sollten wegen der Engstelle und des topografischen Profils der K3555 nun sofort prüfen, ob wir zuerst nicht auch ein Durchfahrtverbot für Gefahrgut-Transporter erreichen können und man diesen zur Auflage macht, die Umgehung zu benutzen”, sagte Jung weiter. Die Reduzierung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit auf 30 km/h in Pfaffenrot habe zu einer deutlichen Verbesserung geführt. Jedoch nutzten viele Lkw-Fahrer die Ortsdurchfahrt immer noch aus alter Gewohnheit.

4-Punkte-Plan zur Verkehrsplanung für Marxzell-Pfaffenrot

Pfaffenrot: Freie Demokraten informierten sich über Verkehrsprobleme
4-Punkte-Plan zur Verkehrsplanung für Marxzell-Pfaffenrot zusammen mit Bürgern entwickelt.

Nach einer Einladung aus der Bürgerschaft besuchten der stellvertretende FDP/DVP-Fraktionsvorsitzende und verkehrspolitische Sprecher Jochen Haußmann MdL (Mitte) sowie Regionalverbandsmitglied und FDP-Bundestagskandidat Dr. Christian Jung (2.v.l./Karlsruhe-Land) Pfaffenrot. Mit dabei war auch Bürgermeisterin Sabrina Eisele. (Foto: MS)

Marxzell-Pfaffenrot. Wegen der großen Verkehrsprobleme in Pfaffenrot und zu viel unnötigem LKW-Verkehr hatte eine Gruppe von Bürgern Regionalverbandsmitglied und FDP-Bundestagskandidaten Dr. Christian Jung (Karlsruhe-Land) zu einem Gespräch eingeladen. Jung brachte zu dem Treffen gleich den stellvertretenden FDP/DVP-Fraktionsvorsitzenden im Landtag, Jochen Haußmann MdL, mit, der auch verkehrspolitischer Sprecher seiner Fraktion ist. Empfangen wurden die beiden Liberalen Bürgermeisterin Sabrina Eisele, die zusammen mit Bürgern die Verkehrsprobleme von Marxzell darstellte. „Wir sind hier, um die Probleme vor Ort zu lösen“, sagte Christian Jung zu Beginn des Gesprächs, in dem ein gemeinsamer 4-Punkte-Plan entwickelt und nach gegenseitiger Abstimmung nun Anfang September veröffentlicht wurde. 4-Punkte-Plan zur Verkehrsplanung für Marxzell-Pfaffenrot weiterlesen