Archiv der Kategorie: Pforzheim

Einsatz für Mutschelbach

Memo nach Einsichtnahme Lärmschutzgutachten/Lärmschutzberechnungen/ Planfeststellungsunterlagen für Bundesautobahn BAB 8 von 2006 (A8, 6-streifiger Ausbau zwischen AS Karlsbad und AS Pforzheim West, Fertigstellung 2016) durch Herrn Gemeinderat Björn Kornmüller (Karlsbad) und Dr. Christian Jung MdB am 20.10.2020, 8.00 Uhr, im Regierungspräsidium Karlsruhe

Björn Kornmüller (r.) und Christian Jung.

Die kompletten Ausdrucke/Akten des Planfeststellungsbeschlusses von 2006 wurden uns vorgelegt. Formal ist das Planfeststellungsverfahren nachträglich nicht zu beanstanden.

• Es fehlt aber das digitale Lärmschutz-Höhenmodell eines Planungsbüros bzw. der Zugang zu diesem von 2004, weshalb die Lärmschutzberechnungen für die komplette Ausbaustrecke und den Bereich von Karlsbad-Mutschelbach nicht mehr nachvollzogen werden können, da dieses digitale Modell nach Mitteilung des Regierungspräsidiums Karlsruhe nicht mehr existiert.

Einsatz für Mutschelbach weiterlesen

„Kritik des Karlsruher Polizeipräsidenten muss ernst genommen werden“

Freie Demokraten fühlen sich auch im Landkreis Karlsruhe in ihrer Kritik an der Polizeireform bestätigt

Blitz9kLandkreis Karlsruhe/Weingarten. Als „interessant und ungewöhnlich“ bezeichnen die Freien Demokraten FDP Karlsruhe-Land die Kritik des seit kurzem im Amt befindlichen Karlsruher Polizeipräsidenten Günther Freisleben an der Polizeireform der grün-roten Landesregierung und von Innenminister Reinhold Gall (SPD). „Wir nehmen die Kritik sehr ernst, da wir aus vielen Gesprächen wissen, dass es bei der Polizei gerade nicht rund läuft und zu viel Kraft für die fragwürdige Reform verwendet wird – anstatt die Polizistinnen und Polizisten zum Beispiel im Streifendienst aktiv sein zu lassen“, sagte Gemeinderätin und FDP-Landtagskandidatin Carolin Holzmüller bei einem Treffen der Kreis-Liberalen in ihrer Heimatgemeinde Weingarten.

Balingen27Alleine die aus ihrer Sicht geringe personelle Besetzung der Polizei nicht nur in den Nachtstunden in der gesamten Region Karlsruhe sei mehr als problematisch. „Wir fordern deshalb als FDP seit über einem Jahr 1000 zusätzliche Stellen für die Polizei im Südwesten, um effektiv die Einbruchskriminalität zu bekämpfen – und einen Ausbau der Streifendienstes“, sagte FDP-Kreisvorsitzender Heiko Zahn (Bruchsal). „Kritik des Karlsruher Polizeipräsidenten muss ernst genommen werden“ weiterlesen