Kategorie-Archiv: Zaisenhausen

„Doppelgespräch“ mit Bürgermeisterin Sarina Pfründer (Sulzfeld) und Bürgermeisterin Cathrin Wöhrle (Zaisenhausen)

Sehr gutes „Doppelgespräch“ mit Bürgermeisterin Sarina Pfründer (Sulzfeld) und Bürgermeisterin Cathrin Wöhrle (Zaisenhausen) zur Lebensqualität, Entwicklung und der Infrastruktur im Ländlichen Raum, das große Engagement für schnelles Internet, die Verkehrsentwicklung/Infrastruktur,Wirtschaftsförderung, Gewerbeflächen und Baugebiete, die von den Freien Demokraten geforderte Abschaffung der Grunderwerbssteuer und den Schulhausumbau in Sulzfeld für die dortige Gemeinschaftsschule. (11.5.2017) #fdp #sulzfeld #zaisenhausen (TJ)

Chrisitan Jung vor Ort in Sulzfeld und Zaisenhausen

Einreiseverbote lösen keine Verkehrsprobleme.

visa-jpegDie Grüne-Landtagsabgeordnete Andrea Schwarz (Wahlkreis Bretten) führt die Verkehrsprobleme und Staus in der Region teilweise auf „unsere Lebensweise“ zurück, auf „Erdbeeren im Winter aus Südafrika, Joghurt aus Dänemark, Wein aus Chile, der Transport dieser Produkte belaste unsere Autobahnen und Bundesstraßen“ (Bruchsaler Rundschau, 11. November 2016). Unser FDP-Bundestagskandidat Christian Jung hat es nur mit Mühe geschafft, einen dieser (sehr leckeren!) dänischen Joghurts zu kaufen. Diese werden übrigens in Deutschland produziert! 🙂

Christian Jung und die Freien Demokraten setzen sich im Landkreis Karlsruhe und darüber hinaus für eine durchdachte und moderne Verkehrsinfrastruktur ein. Dazu gehört für die FDP zum Beispiel in Bretten die Südwestumgehung der Bundesstraße B294, die nun rasch gebaut werden sollte.